Skip to main content
Hanteln

Trampolin Vergleich und Kaufberatung

Auf dem Trampolin können sich Kinder austoben. Das Spielgerät schult die Körperwahrnehmung und den Gleichgewichtssinn. Auch Erwachsene sind beim Hüpfen anzutreffen, sind doch zehn Minuten auf dem Trampolin mit einer halbstündigen Joggingrunde vergleichbar. In kleineren Ausführungen lassen sich Trampoline auch in der Wohnung aufstellen und helfen älteren Menschen dabei, die Beweglichkeit zu erhalten.

Trampolin Empfehlungen

Die Top 3 Trampoline
AngebotBestseller Nr. 1
Ultrasport Gartentrampolin Uni-Jump, Kindertrampolin, Ø 244 cm, Trampolin Komplettset inklusive Sprungmatte, Sicherheitsnetz, gepolsterten Netzpfosten und Randabdeckung, Blau
  • Stabiles, standfestes Outdoor-Trampolin mit Sprungtuch, gepolsterten Stangen, Sicherheitsnetz und Federabdeckung / Sprungfederschutz
AngebotBestseller Nr. 2
SONGMICS Trampolin Ø 305 cm, Gartentrampolin für Kinder mit Sicherheitsnetz, 180 cm hohe Gebogene Stangen, Randabdeckung, Leiter, Stahlrahmen, TÜV Rheinland GS-Zertifikat, schwarz-blau STR10BK
  • [Viel Spaß beim Trampolinspringen] Lassen Sie Ihre Kleinen nach Herzenslust auf diesem Ø 305 cm Trampolin springen, um sie aktiv zu halten. Es wird bald zu einem Lieblingsplatz Ihrer Familie werden, um Spaß zu machen oder Fitness zu betreiben
AngebotBestseller Nr. 3
SONGMICS Trampolin Ø 305 cm, Gartentrampolin für Kinder mit Sicherheitsnetz, Randabdeckung, Leiter, 180 cm hohe gerade Stangen, Stahlrahmen, TÜV Rheinland GS-Zertifikat, blau STR10FT
  • [20% mehr Platz für Hüpfspaß] Dieses runde Ø 305 cm Trampolin bietet 20% mehr Platz für Hüpfspaß als Trampoline mit innenliegendem Netz. Darauf können Ihre Kleinen nach Herzenslust springen, Training machen und mit der Familie die Natur genießen

Damit Trampoline den Anforderungen entsprechen, ist beim Kauf primär auf Qualität und Sicherheit zu achten.

Vorteile von Trampolinen

  • bei allen Altersklassen beliebt
  • vielfältige Übungsmöglichkeiten
  • fördern Beweglichkeit und Koordination

Nachteile von Trampolinen

  • hoher Platzbedarf
  • zeitraubender und kräftezehrender Aufbau
  • hohe Sicherheitsanforderungen
  • Unfallgefahr

Wo werden Trampoline verwendet?

Wenn Sie ein Trampolin kaufen möchten, werden Sie es bevorzugt im Garten aufstellen. Auch für die Verwendung Indoor fehlt es im Online-Shop nicht an geeigneten Modellen.

Garten: Ist im Garten ausreichend Stellfläche vorhanden, kann sich die ganze Familie auf dem neuen Trampolin austoben. Die Geräte sind in verschiedenen Größen erhältlich und können von Kindern ab drei Jahren benutzt werden. Diese sollten zunächst von Erwachsenen begleitet werden. Da die Unfallgefahr als hoch einzuschätzen ist, sind entsprechende Sicherheitsvorkehrungen zu beachten.

Wohnung: Im Vergleich zum Trampolin im Vorgarten, ist ein Gerät für den Indoor-Bereich mit Einschränkungen versehen. Die kleinen Sportgeräte sind ideal für Anfänger und werden auch mit einem Haltegriff angeboten, so dass sich Senioren auf dem Trampolin bewegen können. Verschiedene Übungen zum Abnehmen und der Schulung der Beweglichkeit machen das Indoor-Trampolin zu einem vielseitigen Fitnessgerät für alle Altersgruppen.

Trampolin kaufen – darauf müssen Sie achten

Wenn Sie ein Trampolin bestellen möchten, wird vermutlich der vorhandene Platz über das entsprechende Modell entscheiden. Natürlich wird auch der Preis ins Gespräch gebracht. Im Online-Shop finden sich einfache kleine Trampoline bereits für weniger als 100 Euro. Wer sich ein stabiles, robustes und vor allem sicheres Trampolin für den Garten wünscht, muss mit mehreren hundert Euro rechnen.

Vor dem Kauf sind diese Faktoren relevant:

  • Platz
  • Qualität
  • Sicherheit
Platz: Bei einer Inspektion von Haus und Garten wird schnell klar, ob ausreichend Stellfläche für ein Trampolin vorhanden ist. Im Freien dürfen keine Mauern oder Zäune im Weg sein und auch keine elektrischen Leitungen über dem Trampolin verlaufen. Achten Sie darauf, dass sich bis etwa sieben Meter über dem Sprungtuch keine Hindernisse befinden.

Bei Indoor-Geräten sollte ausreichend Abstand zu Leuchten und natürlich der Zimmerdecke bedacht werden.

Qualität: Trampoline müssen solide verarbeitet sein und einen stabilen Rahmen besitzen. Die Rahmenhöhe sollte mindestens 80 Zentimeter betragen. Hochwertige Modelle sind mit 50 bis 60 Kilogramm keine Leichtgewichte, ermöglichen aber einen sicheren Stand.

Sicherheit: Um Unfälle zu vermeiden, ist eine gute Polsterung des Trampolins wichtig. Jedes Trampolin im Freien sollte über ein Sicherheitsnetz verfügen. Nur wenn Trampoline im Zimmer als Fitnessgeräte genutzt werden, kann darauf verzichtet werden. Kleinere Kinder sollten Sie beaufsichtigen, bis sie den Umgang mit dem Trampolin sicher beherrschen.

AngebotBestseller Nr. 1
SONGMICS Trampolin Ø 305 cm, Gartentrampolin für Kinder mit Sicherheitsnetz, 180 cm hohe Gebogene Stangen, Randabdeckung, Leiter, Stahlrahmen, TÜV Rheinland GS-Zertifikat, schwarz-blau STR10BK
  • [Viel Spaß beim Trampolinspringen] Lassen Sie Ihre Kleinen nach Herzenslust auf diesem Ø 305 cm Trampolin springen, um sie aktiv zu halten. Es wird bald zu einem Lieblingsplatz Ihrer Familie werden, um Spaß zu machen oder Fitness zu betreiben

Fazit zum Trampolin

Wenn Sie ein Trampolin online kaufen, erwerben Sie ein Spiel- und Fitnessgerät für die ganze Familie. Trampoline können im Freien oder im Zimmer aufgestellt werden. Beim Hüpfen werden Bewegung und Koordination geschult. Da die Unfallgefahr hoch ist, sollten Sie auf umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen achten.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 26.05.2024 | Affiliate Links - Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten