Skip to main content
Crosstrainer

Rudergerät Vergleich und Kaufberatung

Rudern funktioniert nur im Wasser und mit Boot? Falsch – ein sogenanntes Rudergerät oder auch Rudermaschine ermöglicht es, auch zuhause oder im Fitnessstudio auf dem Trockenen zu rudern. Das Rudern wird als Ganzkörpertraining betrachtet, da es nicht nur Ausdauer und Herz-Kreislauf-System verbessert, sondern auch unterschiedliche Muskelgruppen trainiert.

Bei der Anwendung eines Rudergeräts wird die Rumpfmuskulatur schonend gekräftigt, während gleichzeitig auch die Arm-, Schulter- und Beinmuskulatur beansprucht werden. Ruderer erzielen damit einen hohen Trainingseffekt von bis zu 80 Prozent der gesamten Muskulatur. In einem Rudergerät Vergleich ließ sich zudem festellen, dass das Rudern gelenkschonend ist und ein geringes Verletzungsrisiko aufweist.

Rudergerät Empfehlungen

Die Top 3 Rudergeräte
Bestseller Nr. 1
Concept2 RowErg mit Standardbeinen, Rudergerät Modell D
  • Gelenkschonendes Ganzkörpertraining für zu Hause vom Weltmarktführer im Rudersport
Bestseller Nr. 2
Trintion Wasserruder Rudermaschine mit V2 Leistungsmonitor, Eichenholz mit Vintage Lack Finish, 400 lbs Max Kapazität Helles Holz
  • 【Geeignet für alle Altersgruppen】 Bis zu 180 kg (397 lb) Gewichtsbeschränkung. Was auch immer Sie Anfänger oder Fitnessexperte, Edler oder Teenager sind, Rudergerät ist eine Idee für alle Altersgruppen und Fähigkeiten.
Bestseller Nr. 3
SportPlus| Rudergerät für zuhause| Designed in Germany, klappbar, leises Magnetbremssystem, 8 Widerstandsstufen, Schwungmasse 8kg
  • DAS RUDERGERÄT ✅ Unser SP-MR-008 Rudergerät überzeugt bereits viele passionierte Fitness-Freunde durch seine kompromisslose Qualität und sein authentisches Rudergefühl. Das spiegelt sich nicht nur in eurem positiven Feedback wieder, sondern macht unser Team auch besonders Stolz.

Vorteile Rudergerät

  • effektives Ganzkörpertraining möglich
  • Heimtrainer Rudergerät unabhängig von Wetter oder Zeit
  • Rudergeräte sind gelenkschonend
  • verglichen mit anderen Hometrainern ist ein Rudergerät günstig
  • zur Stärkung von Muskulatur und Herz-Kreislauf-System
  • besonders bei Rückenschmerzen sehr effektiv
  • Nutzer in jedem Alter können ein Rudergerät kaufen und nutzen

Nachteile Rudergerät

  • benötigt ausreichend Platz
  • erfordert etwas Übung, Gleichgewichtssinn und eine Einweisung

Wo werden Rudergeräte verwendet?

Die Einsatzbereiche von Rudergeräten lassen sich einfach gliedern:

  • im Fitnessstudio: Obwohl Laufband und Crosstrainer die Spitzenplätze bei Fitnessgeräten belegen, erlangt das Rudergerät immer mehr an Beliebtheit. Das liegt vor allem daran, dass damit der gesamte Körper effektiv trainiert werden kann.
  • in Einrichtungen für Profisportler: Natürlich ist die Effektivität der Rudergeräte auch bei Spitzensportlern sehr willkommen. Nicht umsonst stellt das Rudern auch eine olympische Disziplin dar. Aus diesem Grund sind auch die Trainingseinrichtungen für Profisportler mit entsprechenden Geräten ausgestattet.
  • im eigenen Fitnessraum zuhause: Wer eine passende Alternative zum Fitnessstudio sucht, sollte für zuhause ein Rudergerät bestellen. Mit dieser Ausstattung kann genauso gut trainiert werden, wie im Studio.

Rudergerät kaufen – darauf müssen Sie achten

Wer ein Rudergerät online kaufen möchte, sollte ein paar Kaufkriterien beachten. Nur, wenn das Gerät auch den eigenen Vorstellungen und Eigenschaften entspricht, kann es richtig genutzt werden. Zu den entscheidenden Kriterien, die helfen können, wenn Sie ein Rudergerät online kaufen möchten, zählen unter anderem folgende Punkte:

  • Größe: Damit ist die Körpergröße des Nutzers gemeint. Passen die Maße des Geräts und die Körpergröße nicht zusammen, laufen besonders größere Personen Gefahr, die Bewegungen falsch zu machen. Das verringert die Effizienz und erhöht das Verletzungsrisiko.
  • Modell: Es gibt allein vier unterschiedliche Widerstandssysteme: Magnet-, Luft-, Wasser- oder Luft und Magnetwiderstand. Je nach Trainingsabsicht und Budget kann hier gewählt werden. Außerdem gibt es klappbare Modelle, die die Unterbringung eines Rudergeräts erleichtern.
  • Ergonomie: Um die Verletzungsgefahr zu minimieren und einen hohen Komfort während des Trainings zu garantieren, sollten die Sitzflächen gut gepolstert sein.
  • Rudergerät Preis und Qualität: Die Qualität lässt sich oft an Dingen wie der Bewegung des Sitzes auf der Schiene oder der Verarbeitung der einzelnen Komponenten ausmachen. Der Preis variiert dazu, wie bereits erwähnt, je nach Ausstattung.
  • Zusatzfunktionen: Solche zusätzlichen Funktionen können integrierte Trainingsprogramme und Trainingscomputer sein. Diese zeigen in der Regel den Schnitt, die Anzahl der Ruderschläge und die verbrannten Kalorien an. Viele sind zudem mit einem Pulsmesser ausgestattet. Wer ein Rudergerät im Online-Shop sucht, kann die unterschiedlichen Specials vergleichen.
Bestseller Nr. 1
Wasser Rudergerät Wassertank mit Doppelkammersystem, LCD-Display, Bluetooth, APP + Tablethalterung - Echtholz Water Rower klappbar, Rudermaschine für zuhause inkl. Pulsmesser
  • Erleben Sie ein absolut natürliches Rudergefühl und Trainieren Sie über 80% Ihrer Körpermuskulatur mit nur einem Gerät. Der „AquaRower“ WR107 von LetixSports kombiniert elegantes Design mit innovativen Funktionen. Das einzigartige Wasserwiderstandssystem sorgt für einen fließenden und geschmeidigen Bewegungsablauf. Durch das integrierte Doppelkammersystem und dem 4-Stufen Widerstandsregler, trainieren Sie jetzt noch effektiver.

Fazit zum Rudergerät

Zusammenfassend lässt sich also festhalten, dass ein Rudergerät der ideale Hometrainer ist, um möglichst viele Muskelgruppen zu beanspruchen. Je nach Trainingsabsicht lassen sich außerdem unterschiedliche Übungen absolvieren und Schwierigkeitsstufen einstellen. Somit ist das Gerät perfekt für jedes Alter.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 5.02.2023 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten